cevex - Prüfungseinstellungen für Thüringen Gymnasium BLF

Donnerstag, 13. Juni 2019

Zur Erfassung und Auswertung von Prüfungsdaten werden so genannte Prüfungsvorschriften verwendet. Eine Prüfungsvorschrift besteht aus bis zu 5 Prüfungsteilen und 2 Funktionen zur Berechnung der Prüfungsgesamtnote und der Jahresnote in einem bestimmten Fach.

Für die Realisierung der Bestimmungen zur besonderen Leistungsfeststellung an Thüringer Gymnasien wird am cevex Server eine neue Prüfungsvorschrift angelegt.

Klicken Sie dazu im Navigationsbereich auf Prüfungsvorschriften. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in den Listenbereich und wählen Sie aus dem erscheinenden Menü den Eintrag Neu.

Die BLF besteht aus zwei möglichen Prüfungsteilen - einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung im entsprechenden Fach. Die beiden Prüfungsteile werden in die Feler Note 1 und Note 2 eingetragen.

Folgende Formel wird in das Eingabefeld Funktion (Prüfung) eingetragen:

avg1(endnote2("1";"#FACH#";"1");"2"; endnote2("1";"#FACH#";"2");"1")

Folgende Formel wird in das Eingabefeld Funktion (Gesamt) eingetragen:

avg1(endnote2("1";"#FACH#";"0");"1";endnote3("1";"#FACH#");"1")

Jetzt kann die Prüfungsvorschrift in PRIME LINE Notebook verwendet werden.