PRIME LINE Notebook - Was muss ich tun, wenn in den Zeugnisformularen die Felder, in denen keine Notenvergabe erfolgt durchgestrichen werden sollen?

Dienstag, 1. Juli 2008

Mit Hilfe von Notensynonymen können Sie bestimmen, auf welche Weise Zensuren und Bemerkungen auf einem Zeugnis ausgegeben werden. In bestimmten Fächern gibt es keine Zensuren, sondern Bemerkungen wie teilgenommen. Es kann auch vorkommen, dass ein Schüler in einem bestimmten Fach ein Attest vorweisen kann. Auch die Ausgabe dieser Textbemerkungen wird über Notensynonyme gesteuert. Sie können unter Bearbeiten | Notensynonyme ein neues Notensynonym anlegen.

  1. Im Dialog Notensynonyme klicken Sie auf "Neu"
  2. Lassen Sie das 1. Feld Leer, und tragen Sie die gewünschte Streichung ein (z.B. ******) ein.
  3. Klicken Sie auf OK.

Damit werden alle leeren Noten durch den gewünschten Text ersetzt.