cevex - Prüfungseinstellungen für MV (§11 Abs. 2 und 4 bzw. §11 Abs. 1 und 3)

Montag, 23. Mai 2016

Zur Erfassung und Auswertung von Prüfungsdaten werden so genannte Prüfungsvorschriften verwendet. Eine Prüfungsvorschrift besteht aus bis zu 5 Prüfungsteilen und 2 Funktionen zur Berechnung der Prüfungsgesamtnote und der Jahresnote in einem bestimmten Fach.

Für die Realisierung der Bestimmungen aus §11 Abs. 2 und 4 bzw. §11 Abs. 1 und 3 werden am cevex Server 2 neue Prüfungsvorschriften angelegt. Klicken Sie dazu im Navigationsbereich auf Prüfungsvorschriften. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in den Listenbereich und wählen Sie aus dem erscheinenden Menü den Eintrag Neu.

Prüfung nach §11 Abs. 2 und 4

Geben Sie als Bezeichnung §11 Abs. 2 und 4 ein.

Eine solche Prüfung kann aus maximal 2 Teilen bestehen:

  1. 1: Schriftl. Prüfungsnote
  2. 2: Freiwillige mündl. Prüfung

Kopieren Sie folgende Formel in das Eingabefeld Funktion (Gesamt):

runden(wenn(istleer(endnote2("1";"#FACH#";"2"));avg1(endnote2("1";"#FACH#";"0");"60";endnote2("1";"#FACH#";"1");"40");avg1(endnote2("1";"#FACH#";"0");"50";endnote2("1";"#FACH#";"1");"30";endnote2("1";"#FACH#";"2");"20"));"1";"4")

Für den Fall, dass mit dem Durchschnitt als Jahresnote gerechnet werden soll:

runden(wenn(istleer(endnote2("1";"#FACH#";"2"));avg1(runden(durchschnitt1("1";"#FACH#");"2";"1");"60";endnote2("1";"#FACH#";"1");"40");avg1(runden(durchschnitt1("1";"#FACH#");"2";"1");"50";endnote2("1";"#FACH#";"1");"30";endnote2("1";"#FACH#";"2");"20"));"1";"4")

 

Hinweise: Am Client erfolgt die Erfassung unter Prüfungen, es wird als Vornote die Note im 2. Schulhalbjahr verwendet.
Die Felder VN, 3, 4, 5 und Prüfung bleiben unbenutzt. Die Gesamtnote wird berechnet und muss übernommen werden.

Prüfung nach §11 Abs. 1 und 3

Geben Sie als Bezeichnung §11 Abs. 1 und 3 ein.

Eine solche Prüfung kann aus maximal 3 Teilen bestehen:

  1. 1: Jahresarbeit
  2. 2: Mündl. Prüfungsnote
  3. 3: Freiwillige mündl. Prüfung

Kopieren Sie folgende Formel in das Eingabefeld Funktion (Gesamt):

runden(wenn(istleer(endnote2("1";"#FACH#";"3"));wenn(istleer(endnote2("1";"#FACH#";"1"));wenn(istleer(endnote2("1";"#FACH#";"2"));"--";avg1(endnote2("1";"#FACH#";"0");"70";endnote2("1";"#FACH#";"2");"30"));avg1(endnote2("1";"#FACH#";"0");"70";endnote2("1";"#FACH#";"1");"15";endnote2("1";"#FACH#";"2");"15"));avg1(endnote2("1";"#FACH#";"0");"80";endnote2("1";"#FACH#";"3");"20"));"1";"4")

Für den Fall, dass mit dem Durchschnitt als Jahresnote gerechnet werden soll:

runden(wenn(istleer(endnote2("1";"#FACH#";"3"));wenn(istleer(endnote2("1";"#FACH#";"1"));wenn(istleer(endnote2("1";"#FACH#";"2"));"--";avg1(runden(durchschnitt1("1";"#FACH#");"2";"1");"70";endnote2("1";"#FACH#";"2");"30"));avg1(runden(durchschnitt1("1";"#FACH#");"2";"1");"70";endnote2("1";"#FACH#";"1");"15";endnote2("1";"#FACH#";"2");"15"));avg1(runden(durchschnitt1("1";"#FACH#");"2";"1");"80";endnote2("1";"#FACH#";"3");"20"));"1";"4")

Hinweise: Am Client erfolgt die Erfassung unter Prüfungen, es wird als Vornote die Note im 2. Schulhalbjahr verwendet.
Die Felder VN, 4, 5 und Prüfung bleiben unbenutzt. Die Gesamtnote wird berechnet und muss übernommen werden.

Sie können Sie Prüfungsvorschriften nun am Client verwenden.