cevex - MV Einstellung zur Berechnung der Endeinschätzung für Arbeits- und Sozialverhalten

Mittwoch, 8. Juni 2016

In Mecklenburg-Vorpommern wird die Bewertung des Arbeits- und Sozialverhaltens in BewAuSVO M-V geregelt. Zur Abbildung der Vorschrift im cevex Server müssen für die Kompetenzen bestimmte Einstellungen vorgenommen werden.

Klicken Sie dazu im cevex Administrator im Bereich Kompetenzen die zu bearbeitende Kompetenz doppelt an.

Geben Sie folgende Einstellungen an:

Berechnung: Nach Halbjahren getrennt (Gesamtnote).

Berechnung der Gesamtnote: avg1(endnote2("0";"#FACH#");"1";endnote2("1";"#FACH#");"1")

Diese Eintragungen ermöglichen die Berechnung eines Durchschnittes aus den eingegebenen Endeinschätzungen der beiden Halbjahre. Anschließend kann manuell eine Endeinschätzung gebildet werden.