Der Zeugnisdruck

In jedem Schulhalbjahr werden mit PRIME LINE Zeugnisse gedruckt. Dieser Vorgang läuft in 4 Stufen ab:

  1. Zeugnisdruck vorbereiten - hier weisen Sie den Schülern bzw. Klassen die gewünschten Zeugnisse zu
  2. Daten auslagern - in diesem Schritt erzeugen Sie für die Klassenleiter einen Datenträger (USB Stick) auf dem alle für den Zeugnisdruck relevanten Daten gespeichert sind. Der Klassenleiter vervollständigt diese Daten mit Zensuren und Fehlzeiten. Die dazu notwendige Software befindet sich ebenfalls auf dem Datenträger. Er benötigt dazu keine weiteren Programme.
  3. Daten einlagern - Die vom Klassenleiter eingegebenen Daten werden nun in PRIME LINE übernommen. Hier können weitere Änderungen oder kleinere Korrekturen vorgenommen werden.
  4. Zeugnisse ausdrucken - In diesem Schritt werden nun die Zeugnisse auf Zeugnispapier ausgedruckt.

PRIME LINE 4 - Zeugnisdruck