Das Wichtigste auf einen Blick

Die PRIME LINE Listenansicht ist eine Datenansicht die in allen Modulen integriert ist. Sie ermöglicht den schnellen Zugriff auf alle vorhandenen Datensätze.

PRIME LINE 4 - Listenansicht PRIME LINE 4 - Gruppierung

Passen Sie die Listenansicht speziell an die jeweilige Aufgabenstellung an. Sie bietet Ihnen die Möglichkeit zu suchen, zu filtern oder die Datensätze zu sortieren. Verwenden Sie Gruppierungen, um einen strukturierten Blick auf die Daten zu erhalten. Selbst der Druck oder der Datenaustausch über die Zwischenablage sind in wenigen Sekunden realisierbar.

PRIME LINE macht Druck

Mit dem Listendruck erstellen Sie in Sekundenschnelle Ihre eigenen Listen. Formatieren Sie das Layout einfach mit der Maus, definieren Sie die zu druckenden Spalten und los geht's. Die fertigen Listendefinitionen können Sie abspeichern, jederzeit wiederverwenden oder anderen PRIME LINE Benutzern zur Verfügung stellen.

Mit dem Report-Druck drucken Sie komplexe Berichte oder Formulare (Schulbescheinigungen, Zeugnisse, etc.) im Handumdrehen aus. Mit dem mitgelieferten Formulardesigner können bestehende Reports angepasst oder neue Berichte erstellt werden.

PRIME LINE 4 - DokumentenbibliothekMit der integrierten Microsoft Word Schnittstelle können Sie einfach und schnell Serienbriefe an Schüler, Lehrer, Klassenvertreter und Ausbildungspartner erstellen. Die Daten lassen sich auch mit schon bestehenden Briefvorlagen (Kopfbögen) verknüpfen, um so den Arbeitsaufwand so gering wie möglich zu halten.

PRIME LINE unterstützt Sie schon bei der Dateneingabe

Intelligente Eingabehilfen unterstützen Sie interaktiv bei der Dateneingabe. So werden zum Beispiel Postleitzahl und Telefonvorwahl bei der Eingabe des Ortes auf Wunsch vervollständigt. Ebenso werden alle Lehrerkürzel oder die Bezeichnungen der Ausbildungspartner automatisch gesucht und die entsprechenden Angaben vervollständigt.