Die Komponenten

Das Konzept hinter NEWS|POINT besteht in der Erstellung, Speicherung und Wiedergabe von Bildschirmpräsentationen. Dabei besteht eine Präsentation aus einem zeitgesteuerten Ablauf mehrerer Präsentationsfolien. Auf jeder Folie können Sie Bereiche festlegen, die bei der Wiedergabe zum Beispiel Texte, Bilder oder Nachrichtenticker repräsentieren.

NP_Screen1

Die von jedem dieser Objekte darzustellenden Inhalte können direkt in der Präsentation gespeichert werden. Verwenden Sie diese Option für Inhalte die sich sehr selten ändern, wie zum Beispiel das Schullogo. Für häufig zu ändernde Elemente verwenden Sie verknüpfungen auf externe Quellen. In diesen Fällen wird bei der Wiedergabe der Inhalt aus einer Datei im lokalen Netzwerk oder von einem NEWS|POINT Server geladen.

Dieses Konzept trennt das Design der Präsentation von den darzustellenden Inhalten. Diese können von unterschiedlichen Personen, unabhängig von der Gestaltung der Präsentation verändert werden. Werden Verweise auf einen NEWS|POINT Server verwendet, können die Inhalte durch berechtigte Personen mit einem beliebigen internetfähigem Computer bearbeitet werden.

NP_Remote1